Häufig gestellte Fragen zu Einwanderungsvisa

Diversity Immigrant Visa Program

Was ist die Green-Card-Lotterie?
Im Rahmen des Diversity Immigrant Visa Program, besser bekannt als die Green-Card-Lotterie, werden jedes Jahr 50.000 Daueraufenthaltsgenehmigungen an Personen aus Ländern verlost, die niedrige Einwanderungsraten in die Vereinigten Staaten aufweisen. Die Berechtigung, sich für das Programm zu bewerben, ergibt sich aus dem Geburtsort der Person, nicht ihrer Staatsangehörigkeit oder ihrem Wohnort. Die Liste der “ausgenommenen Länder” kann von Jahr zu Jahr variieren.

Was bedeutet “ausgenommene Länder”?
Dabei handelt es sich um Länder, aus denen in den fünf Jahren direkt nach dem Registrierungszeitraum mehr als 50.000 Einwanderer in die Vereinigten Staaten gekommen sind.

Wie bewerbe ich mich für das Diversity Immigrant Visa Program?
Jedes Jahr gibt es im Herbst/Winter einen Registrierungszeitraum, in dem sich in Frage kommende Antragsteller für das Programm bewerben können. Es werden per Zufallsprinzip Bewerbungen vom Computer ausgewählt, unabhängig von Datum und Zeit des Eingangs während des Registrierungszeitraums. Erfolgreiche Teilnehmer werden aufgefordert, ein Einwanderungsvisum zu beantragen und müssen belegen, dass sie gemäß der aktuellen Gesetze und Vorschriften berechtigt sind, ein Visum zu erhalten.

weiter lesen

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*